041 531 35 35

AdobeStock 293492261


Das Corona-Virus hat den Ölpreis im Griff


Das Corona-Virus hat den weltweiten Ölpreis fest im Griff. Obwohl sich die Lage in China etwas stabilisiert hat, haben in anderen asiatischen Ländern die Neuinfektionen deutlich zugenommen. Zudem wurden in Zentraleuropa mehrere Fälle gemeldet und damit steht jetzt auch der Westen im Fokus. Die weitere Verbreitung des Virus wird auf die Entwicklung der Weltwirtschaft und damit dem Ölpreis einen deutlichen Einfluss haben.